Sonntag, 19 November 2017
 
 
 
 
   
Main Menu
Home
Sudan
Darfur
Statuten (Deutsch - DFEZ)
Statute (English - DPDC)
News
Links
Events / Photos / Speeches
Gästebuch / Guestbook
Kontakt / Contact Us
Suchen / Search
Webmail
Kapitel fünf PDF Drucken E-Mail

(Finanzielle Mittel)

 

Artikel 14 - Finanzen

 

1.         Die finanziellen Mittel sind die folgenden:

 

a.   Mitgliedsbeiträge und Einlagen. Der Vorstand entscheidet über die Höhe der Mitgliedsbeiträge; das Sekretariat kann Übereinkommen treffen mit Mitgliedern, welche unfähig sind, den vollen Mitgliedschaftsbeitrag zu bezahlen.

 

b.   Erträge aus Anlässen wie z. B. Gala-Veranstaltungen oder aus etwelchen anderen, gesetzeskonformen Einkommensquellen, einschliesslich solcher aus durch den Vorstand bewilligten Investitionen.

 

c.   Nicht mit Bedingungen verknüpfte Unterstützung und Spenden, ob finanziell oder in anderer, gleichwertiger Weise; solche Unterstützung und Spenden müssen durch den Vorstand vorurteilslos gutgeheissen werden, in bezug auf die Unabhängigkeit und Entscheidungsfreiheit der Organisation.

 

2.         Der Vorstand setzt das Finanzjahr fest.

 

3.         In vertraglichen Angelegenheiten ist die Kollektivunterschrift von zwei durch den Vorstand als Unterschriftenträger ordnungsgemäss ernannten Mitglieder für die Organisation bindend.

 

4.         Falls das DFEZ aufhört zu existieren, kann ausschliesslich das Vermögen des DFEZ haftbar gemacht werden, um etwelchen, während seiner Tätigkeitszeit eingegangen finanziellen Verpflichtungen nachzukommen.

 

5.      Die nach Auflösung des Vereins verbleibenden Mittel sind einer steuerbefreiten Institution mit gleicher oder ähnlicher Zwecksetzung zuzuwenden. Eine Verteilung unter die Mitglieder ist ausgeschlossen.

 
< zurück   weiter >
Newsflash

 

STOP BASHIR – PLEASE SIGN THE PETITION

We encourage you to support the campaign of Collectif Urgence Darfour to bring the President of Sudan, Omar al Bashir, to justice. Bashir is subject to an international arrest warrant for war crimes and crimes against humanity, including murder, extermination, forced transfer, torture, rape, and genocide.

Watch the compelling videos and sign the petition: http://www.stopbechir.com